. Direkt zum Hauptbereich

Posts

Aktuell

Forum afghanischer Migranten: 20.02.2018 - Schwere Anschläge in Afghanistan landesweit; gleichzeitig erneuter Abschiebeflug ... // Taliban - Mindestens 29 Tote bei Überfällen und Explosion in Afghanistan // Helmand/Afghanistan - Ein so schönes Land

Forum afghanischer Migranten
Schwere Anschläge in Afghanistan - viele Todesopfer landesweit am 20.02.2018 - gleichzeitig, am 20.02.2018, findet ein erneuter Abschiebeflug nach Afghanistan statt.
Am 20.02.2018 ab 19.40 Uhr startete ein weiterer Abschiebeflug von München mit 14 abgelehnten Asylbewerbern nach Kabul (Afghanistan).
Wieder schwere Anschläge in Afghanistan (20.02.2018)
Forum afghanischer Migranten berichtet

Bei zahlreichen Überfällen der radikalislamischen Taliban auf Sicherheitskräfte sowie einer mysteriösen Explosion in einem Hotel in Ostafghanistan sind in der Nacht auf Dienstag in Afghanistan insgesamt mindestens 29 Menschen getötet worden.
In der westafghanischen Provinz Farah starben bei Angriffen auf zwei Polizeiposten 16 Polizisten. Anm.d.Blog-Redaktion:
Farah ist eine Provinz in Westafghanistan. Die Hauptstadt dieser Provinz ist die gleichnamige Stadt Farah. Die meisten der 507.400 Bewohner dieser Provinz sind Paschtunen und Tadschiken  Das Foto wurde vom Pouya-Blog …

Aktuelle Posts

Abschiebeflug am 20.02.2018 ab München - Flugziel: Afghanistan - Sammelabschiebung abgelehnter Asylbewerber nach Kabul geplant - wenn Politiker Lügen verbreiten // Vorbild für Deutschland?-Bayerns Asyl-Sonderzentren verfehlen wohl geltendes Gesetz

Kinder im Krieg "Wir wollen endlich in Frieden leben" - mit Kurzvideo - Dazu > ... und wir werfen weiter Bomben, weil wir so gierig und machtgeil sind. // Prantls Blick - die politische Wochenvorschau

Von Dr. Thomas Nowotny Drachenläufer - Abschiebung am 20.02.2018 ab München - Buchtipp - Drachenläufer // Auf ein Wort - von Lemyie - Dazu > Ab ins Hotel Vier Ruhezeiten (Video von "quer" (BR))

Hessen - Protest gegen Abschiebung. Arzt schickt Ehrung zurück - Dazu > Schreibtischtäter? H.Berndt // Rüdiger Lange, ein Helfer - für Menschen! // Erinnerung - 17.2. und 18.2. Europaweite Aktionen gegen Abschiebungen nach Afghanistan